27.10.2022 um 18:30 Uhr Scheibenfreiheit

Home/27.10.2022 um 18:30 Uhr Scheibenfreiheit

27.10.2022 um 18:30 Uhr Scheibenfreiheit

Was ist die Scheibe?

Die Scheibe sitzt ab der Inkanation im Gehirn jedes Menschen. Über sie kann alles in unserem Körper und Energiefeld programmiert werden, wie z.B. Krankheiten, Schmerzen, Tod, Familengeheimnisse, Mangel & negative Frequenzen. Das schränkt das Leben extrem ein und macht es schwer den Seelenweg zu gehen. Zusätzlich sind über die Scheibe alle Parallel-Leben auf anderen Zeitebenen aktiv.
Durch die Entfernung der Scheibe, werden alle Parallel- Leben gelöscht. Die Parallel- Leben haben dich nur von deinem jetzigen Leben, vom jetzt und hier abgelenkt und dir viel Kraft und Energie gekostet, die du danach für dich und dein Leben wieder zur Verfügung hast.
Dein Gehirn mit all deinen Gehirnaktivitäten wird neu strukturiert und aktiviert.

Du hast nun die Möglichkeit deine Spiegelneuronen selbst zu programmieren mit allem was du für dich möchtest, wie Unsterblichkeit, Gesundheit, Fülle…

Mit der Scheibenfreiheit kannst du die Geschenke viel mehr annehmen. Vieles geht leichter und du bist weniger im Kampf.

• Ein sehr klarer Weg kann jetzt gelebt werden.
• Die Menschen sind aktiver und lebendiger im Leben.
• Alle Manifestationen werden leichter erfahren.

Durch die Dematerialisierung der Scheibe sind alle Zeitlinien der Parallel Welten geschlossen. Das Leben hat es nie gegeben und alles wird von Anbeginn an neu geordnet. In der Zeitlinie und im Leben verändert sich allen.
Die ganze Macht ist im Hier und Jetzt.

Dadurch sind z.B. Mangel und Krankheiten aus den Parallel-Leben abgeschaltet, sie werden nicht mehr durch Feld der Scheibe genährt. Dies hat auch Auswirkungen auf die anderen Menschenwesen, Tierwesen und Pflanzenwesen, da es dich in deren Zeitlinien nun auch nicht mehr gibt. Das bedeutet, dass sich auch ihr Leben jetzt ganz anders entwickelt. Die Ahnenbilder verblassen in der Ahnengalerie oder das Bild verändert sich. (Parallelwelten sind Zeitlinien, die wir mitgebracht haben, um dort auch noch in der Vergangenheit zu existieren. Dies hat jedoch nichts mit Inkarnation zu tun.)

Mit der Scheibe wurde immer in den Familiengeheimnissen gelebt, die sich auch in Blut manifestiert habe. Die Familiengeheimnisse haben jetzt keinen Platz mehr, da die Scheibe weg ist, und sie kommen alle heraus, wodurch eine Befreiung davon stattfindet. Wenn das Familiengeheimniss aufgedeckt wurde ist das Thema dahinter nicht mehr so relevant. Die Zellerinnerung daran könnte jedoch körperliche Wirkungen haben.

Ohne Scheiben bilden sich jetzt wieder alle Zellen neu in der UR-DNA Frequenz der Menschen. Die Zellen werden Re-Dupliziert und können es auch jetzt erst wieder, weil nicht mehr auf die Zellerinnerung zugegriffen wird dabei. Der freigewordene Platz der Scheibe wird mit der UR-DNA des Menschen gefüllt.

Datum

Okt 27 2022

Uhrzeit

18:30

Preis

1800 €

Ort

Wien

Ort 2

Zoom Call
Stefan ANNRAI Sieberer

Veranstalter

Stefan ANNRAI Sieberer
Telefonnummer
+43 664 514 63 39
E-Mail
ssieberer@gmx.at

Leave A Comment