Willkommen bei der Akademie für
Weltfrieden und Heilung

Die Akademie hat schon wundervolle Heilreisen und Hilfsprojekte nach Ecuador, auf die  Galápagosinseln, innerhalb Europas, nach Amerika, Vanuatu und in viele weitere Regionen der Welt aufgebaut. Ihr Ziel war und ist, Frieden in die Welt zu bringen durch Heilung und Schutz für Pflanzen und Tiere, Heilung für Plätze, Projekte zur Wasserversorgung und das Umprogrammieren negativer Gerätschaften, die den Menschen nicht dienlich sind. Diese Reisen wurden anfangs alle privat finanziert, doch finden wir weltweit immer mehr Unterstützer, die durch Spenden und andere Beteiligungen helfen, Frieden zu verbreiten. Um den Verein zu unterstützen, können Sie gerne die Akademie mit einem Spendenbeitrag unterstützen oder unserem Verein beitreten und so mithelfen, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Vielen lieben Dank.


Durch Ihre Spende können Sie Großes bewirken:

 

Projekte der Akademie


In unseren Projekten geht es neben Hilfsprojekten auch darum, das Wissen und die Bildung der neuen Zeit weiterzugeben, durch Lichtkörperprozesse, Heiler-Ausbildungen uvm., um die Menschen immer mehr und mehr in ihre Freiheit und Glückseeligkeit zu bringen. Die Akademie für Weltfrieden und Heilung ist ein Verein zur Forschung, Umsetzung und Bildung zum Thema Frieden und Heilung auf der Welt.

Die Akademie für Weltfrieden und Heilung – Verein zur Forschung, Umsetzung und Bildung zum Thema Frieden und Heilung auf der Welt.

Verfolgen Sie uns und alle Projekte der Akademie gerne auf Facebook.

Mit Sitz in Eben im Pongau
wurde am 14.08.2017 gegründet.
Präsident Stefan Sieberer
15.02.1984

Vizepräsidentin
Maria Pauline Hofer
22.01.1972

ZVR-Zahl 1038994329